Neues Album "Vagabund" & Tour

Wenn am 2. Oktober mit „Vagabund“ das neue und nunmehr dritte Studioalbum von Cäthe erscheint, lässt sich eine vollkommen neu justierte Künstlerin entdecken. Die 32-jährige Sängerin, die seit jeher alle ihre Songs selbst komponiert und textet, strahlt auf dem frischen Dutzend neuer großartiger Tracks eine Gelassenheit aus, eine Souveränität, die den folgerichtigen Schluss zulässt, dass CÄTHE ganz bei sich selbst angekommen ist.

David Garrett produziert Debüt-Album "Piano Princess".

DEAG Music bringt mit „Piano Princess“ das Debüt-Album von Valentina Babor heraus. Dieses Album ist eine Doppelüberraschung, denn es ist nicht nur der erste Wurf einer hochbegabten Pianovirtuosin – erstmalig tritt Geigenstar David Garrett hier als Produzent in Erscheinung!

Das Debüt-Album "Elena" coming soon...

Eine unerhörte und bisher ungehörte Mixtur, mit der die 27-jährige Wahlhamburgerin das aktuelle Deutschpop-Spektrum erweitert - nicht nur um eine Schattierung, sondern gleich um eine ganze Palette voll großformatiger Farbsprengsel. Virtuos bedient sie sich der verschiedensten Stilarten, paart ihre jazzigen Klavierläufe mit urbanen Beats und fast unverschämt eingängigen Hooks.

Die Debütsingle "7 Leben" ab sofort im Handel.

Mitch Keller besingt auf seiner ersten Single sieben Leben und das mit gutem Grund. Denn schaut man auf sein Leben, kann der Eindruck entstehen, dass Mitch schon sechs Leben hinter sich gebracht hat und mitten in seiner siebten entscheidenden Lebensphase steckt.

Das neue Album:
"Auf die Bühne, fertig, los!"

Alexander scharte ein so kreatives wie erfahrenes Team um sich, schrieb mit Co-Autoren wie Frank Ramond, Andreas Bärtels oder Tom Olbrich, jonglierte mit Worten und Zeilen, feilte an den Aufnahmen, bis alles saß. Ein Idealzustand: „Ich lebe einfach meinen Traum. Ich weiß, das klingt kitschig, es ist aber genau so. Wenn ich das neue Album bald auch noch mit Band live auf die Bühne bringen kann, dann ist das für mich pures Glück. Mehr geht nicht.“

New Album:
download the future

Die über Berlin schwebende anything goes-Mentalität kippte für Ivan vor einigen Jahren in einen Horror der Optionen um. Wenn immer alles möglich ist, wird im schlimmsten Fall nichts fertig. So paradox es klingen mag: Für einen großen und weiter denkenden Pop-Wurf wie „take me on a trip“ war die größtmögliche Abschottung von der Pop-Welt die beste Entscheidung überhaupt.



  • ALEXANDER KLAWS
  • CÄTHE
  • ELENA
  • MITCH KELLER
  • VALENTINA BABOR
  • ZPYZ
  • DAVID GARRETT
  • LUTTENBERGER*KLUG
  • RÜDIGER HOFFMANN